Wofür stehen wir

Evangelische Waldheim Esslingen:

1.) Das Waldheim ist ein Ort, an dem viele unterschiedliche Menschen miteinander
drei Wochen verbringen. Verbundenheit, die Gemeinschaft und die Toleranz untereinander
wollen wir leben und vorleben. Wir wollen im Waldheim den Kindern, durch den gemeinsamen Alltag,
Impulse, biblische Geschichten usw. die christlichen Grundwerte näher bringen und vorleben - die christlichen Wertvorstellungen unseres Trägers, der Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen.
In unserer Freizeit stehen die Kinder mit ihren Bedürfnissen und Ansprüchen im Mittelpunkt. Wir wollen den Kindern Erfahrungen in der Gruppe ermöglichen. Jedes Kind soll im Waldheim einen Ort für sich finden können, an dem es sich willkommen und angenommen fühlt. Es soll seinen Interessen nachgehen und neue Erfahrungen angeboten bekommen.


2.) Der verantwortungsvolle Umgang mit den begrenzten Ressourcen der Natur soll den Kindern vorgelebt und die Möglichkeiten des Waldes von ihnen spielerisch erfahren werden.


3.) Das enorme ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für das Waldheim die wichtigste Grundlage. Die Mitarbeiterinnen werden jährlich mehrmals geschult um eine ganzheitliche und fürsorgliche Betreuung Ihrer Kinder zu garantieren. Dabei darf auch eine abwechslungsreiche und gesunde Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen) nicht fehlen, welche täglich frisch aus vorwiegend regionalen Produkten von den Freiwilligen in unserer Waldheimküche zubereitet wird.